Ein kleiner Auszug aus unserem Repertoire

&

Klangbeispiele

Hier möchten wir Ihnen einen kleinen Überblick über unser Programm geben.

 

Auf dem Dach der Welt (Kreuder/Beckmann)

Ausgerechnet Bananen (Silver/Cohn/Beda)

Bel ami (Mackeben/Beckmann)

Capri-Fischer (Winkler/Siegel)

Das alte Spinnrad (Hill/Baumann)

Das gibt’s nur einmal... (Heymann/Gilbert)

Das Pfennig-Lied (Penny-Serenade) (Weersma/Schwenn/Schaeffers)

Eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben (Kreuder/Beckmann)

Es führt kein and’rer Weg zur Seligkeit (Heymann/Gilbert)

Es leuchten die Sterne (Leux/Balz)

Für eine Nacht voller Seligkeit (Kreuder/Schwenn)

Halloh! Du süße Frau! (Heymann/Gilbert)

Ich hab’ das Fräul’n Helen’ baden ’seh’n (Raymond/Grünbaum)

Ich laß mir meinen Körper schwarz bepinseln (Hollaender/Liebmann)

Lambert’s Nachtlokal (Lambeth Walk) (Gay/Furber/Siegel)

Liebling, mein Herz läßt dich grüßen (Heymann/Gilbert)

Lili Marleen (Schulze/Leip)

Madonna, du bist schöner als der Sonnenschein (Katscher)

Man müsste Klavier spielen können (Schröder/Beckmann)

Mein kleiner Teddybär (Mackeben/Beckmann)

Mein Papagei frißt keine harten Eier (Kollo/Frey)

Musik! Musik! Musik! (Kreuder/Beckmann)

Oh, Donna Clara (Petersburski/Beda)

Schöner Gigolo, armer Gigolo (Casucci/Brammer)

Veronika, der Lenz ist da (Jurmann/Rotter)

Wo sind deine Haare, August? (Fall/Beda)

© Johannes Zink 2001